Die fehlgeschlagenen Hochzeitsfotos, die Sie den Rest Ihres Lebens damit verbringen werden, zu vergessen

Paare verbringen Monate damit, ihre Hochzeiten zu planen und sorgfältig über jedes Detail nachzudenken, um sicherzustellen, dass ihre großen Tage reibungslos verlaufen. Aber Sie können nicht alles kontrollieren – selbst der perfekteste Plan kann schreckliche Fehler machen. Glauben Sie uns nicht? Schauen Sie sich das Foto von Racquel und Will Smith genauer an, um den Moment zu finden, das neue Paar wahrscheinlich lieber vergessen würden. Wenn nur der Fotograf nicht da gewesen wäre, um es in Fotoform zu verewigen …

Zum Beispiel ist es dieser Braut unmöglich zu erklären, warum jemand leider auf ein geplantes Hochzeitsfoto gefallen ist. Dies könnte „Hals über Kopf fallen“ zu ernst nehmen!

„Oh, meine Güte, ich freue mich so für sie, ich denke ich werde mich übergeben …“

Der junge Ringträger freut sich sehr für das glückliche Paar. Bis er merkte, dass sie sich ekelhaft küssen könnten.

“Mein Lieber, ich bin bereit, alles zu tun, um dich zu beschützen. Was meinst du mit Unsinn? ”

Gehen Sie voran, bohren in Ihre Nase. Niemand wird so etwas bemerken. Sie stehen nicht im Mittelpunkt aller Aufmerksamkeit …

Vielleicht gibt es eine Art verschleierte Symbolik für dieses Missgeschick  – aber wir können uns nicht vorstellen, was es sein könnte …

Ist dies die am besten geplante Hochzeit in der Geschichte? Stellen Sie sich das Gespräch vorher vor: „… und natürlich brauchen wir eine sehr lange Leiter zur Hand – nur für den Fall, dass wir den Schleier von einem Baum holen müssen.“

Sind Brautsträuße das Eckzahnäquivalent von Katzenminze? Der Hund mit den schlechten Augen schien entschlossen, die Antwort zu finden.

Wenn Sie einen Beweis benötigen, kann die Ehe Sie in der Luft schweben lassen.

Der beste Mann bat darum, dass sich niemand bewegte, während er die verlegten Eheringe verlegte…

Obwohl er es damals nicht wusste, zeichnete der Fotograf immer den Moment auf, in dem seine Großmutter fiel.

Dieses Paar beschloss, sich von gesellschaftlichen Konventionen zu lösen und stattdessen ihren Kuchen auf den Boden zu werfen. Oder zumindest der Bräutigam – der verlegene Ausdruck auf dem Gesicht der Braut deutet darauf hin, dass es nicht ihre Idee war.

Nachdem er ihn gesehen hatte, konnte er seine Augen nicht von ihm abwenden.

Was Sie hier sehen können, sind die Gefahren bei der Auswahl eines öffentlichen Ortes für ein Hochzeitsfoto – insbesondere dann, wenn es Spitzenzeiten für Spaziergänge ist.

Deshalb lassen Sie Kinder nicht auf Hochzeiten herumlaufen. Nun, dies und jene Zeiten, in denen sie das gesamte Buffet lecken und es dann zurücklegen.

Dieses Gefühl hat der Fotograf, als er merkt, dass er wegen seiner Entscheidung, die Brautjungfer – Racquel Smith – anstelle der Braut zu fotografieren, verklagt wird …

Dies ist eine Hochzeit. Zwangsläufig wird die Hochzeitstorte fallen …

Dies schien zunächst eine romantische Idee für eine Fotomöglichkeit zu sein, aber sie mussten sich für einen Fotografen mit einem eher verzerrten Sinn für Humor entscheiden.

Der genaue Moment, in dem der beste Mann zum schlechtesten Mann wurde und bewies, dass er diese Brautjungfer sowieso nie mochte.

Konfetti war offensichtlich nicht die beste Wahl für diese Person.

Was Sie hier sehen, ist eine unbenutzte Szene aus dem Film Forrest Gump – in der Tom Hanks ‚Charakter versehentlich eine Hochzeitsfeier zum Absturz bringt.

Die wütende Braut kann nur erleichtert aufatmen, weil das Wasser auf die Schuhe des Bräutigams spritzte, nicht auf ihr Kleid.

„Möchten Sie diese Frau als Ihre legale Frau heiraten, sie lieben, sie schätzen, unabhängig von Krankheit oder Gesundheit, bis zu Ihrem Leben?“

„Wiehern!“

Wenn ihre Augen – und ihre Hand – bereits wanderten, sieht die Zukunft dieser Ehe nicht gut aus.

Die Hochzeitstage sind zwar anstrengend, aber er hätte es zumindest ins Bett schaffen können, bevor er die Braut enttäuscht hätte.

Wenn ein freundlicher Verwandter an Ihrem gut vorbereiteten Empfang einen Überraschungstänzer engagiert, werden Sie auf jeden Fall ein wenig frustriert sein. Hier beziehen wir uns auf unglaublichen Ärger.